Premiere

Die „PREMIERE“ erschien als Präsentation-CD der neuen Konzilsorgel im Juli 2015.
Eingespielt von Martin Weber und produziert von der Firma „Organum-Classics“, möchte sie möglichst viel von der stilistischen und klanglichen Bandbreite der Orgel zeigen.

Dazu wurde ein umfangreiches Programm ausgewählt mit Orgelwerken von J. S. Bach, N. de Grigny, J. Brahms, Sigfrid Karg-Elert, C. Franck und M. Duruflé.

Wie wandelbar das Instrument klanglich ist, wie nahe man den Original-Instrumenten so unterschiedlicher Epochen und Regionen kommen kann, dokumentiert die Einspielung ebenso wie eine Vielzahl an Solostimmen, Klangfarben und Registerkombinationen.

Ein ausführliches Booklet informiert über die Orgel, die Werke u.v.m.

Erworben kann die CD (OGM 151030) zum Sonderpreis von 15,-- plus Porto im Pfarrbüro St. Gebhard, außerdem überall im öffentlichen Handel.

Grigny, Ave Maris stella - Plein chant

Grigny, Ave Maris stella - Fugue

Grigny, Ave Maris stella - Duo

Grigny, Ave Maris stella - Grand Dialogue

Bach, Nun komm, der Heiden Heiland BWV 659

Bach, Nun komm, der Heiden Heiland BWV 660

Bach, Nun komm, der Heiden Heiland BWV 661

Bach, Praeludium c moll BWV 546

Bach, Fuga c moll BWV 546

Karg-Elert, Der Sonne Nachtgesang op 96 Nr 5

Karg-Elert, Jesu, hilf siegen op 65 Nr 26

Karg-Elert, Nun danket alle Gott op 65 Nr 59

Franck, Pièce héroique

Brahms, Schmücke dich, o liebe Seele - op. posth. 122 Nr. 5

Brahms, O Welt ich muss dich lassen - op. posth. 122 Nr. 11

Duruflé, Choral. Andante religioso

Duruflé, Choral Variation I. Poco meno lento

Duruflé, Choral Variation II. Allegretto

Duruflé, Choral Variation III. Andante espressivo

Duruflé, Choral Variation IV. Final. Allegro

Zurück

© Petershauser Orgelkultur
St.-Gebhard-Platz 12
78467 Konstanz
e-mail: info@konzilsorgel.de

Bankverbindung:
Sparkasse Bodensee
IBAN DE20 6905 0001 0024 0156 12
BIC SOLADES1KNZ