Die Konzilsorgel

Die neue Orgel der Gebhardskirche Konstanz, erbaut von der Firma „Claudius Winterhalter Orgelbau“ (Oberharmersbach), wurde pünktlich zum Jubiläum „600 Jahre Konstanzer Konzil“ am 13. Juli 2014 eingeweiht.

Mit Ihrer ausgefallenen Disposition, die sich aus Registern zusammensetzt, die den unterschiedlichsten Stilrichtungen entstammen, verfügt sie über eine immense klangliche und stilistische Wandelbarkeit und eine schier endlose Vielzahl an Klangfarben.

Die Register verteilen sich auf drei in ihrer Besetzung nahezu gleichwertige Manuale, von denen die Manuale I und II jeweils eine Doppelfunktion erfüllen, indem sie je nach Stilrichtung jeweils sowohl als Hauptwerk als auch als Positiv verwendbar sind.

Die Disposition der Orgel

I. Grand-Orgue / I. Positiv C-a'''

15 Bourdon 16'  
16 Montre 8'  
17 Hohlflöte 8'  
18 Gedeckt 8'  
19 Viola di Gamba 8'  
20 Prestant 4'  
21 Rohrflöte 4'  
22 Fugara 4'  
23 Nasard 2 2/3'  
24 Waldflöte 2'  
25 Tierce 1 3/5'  
26 Larigot 1 1/3'  
27 Plein Jeu VI 1 1/3'  
28 Cimbel V 1' Auszug aus Nr. 27
29 Trombone 16'  
30 Trompette 8'  
31 Clairon 4'  
32 Tremulant  
33 Koppel II - I mechanisch
34 Koppel III - I elektrisch
35 Koppel SUB III - I elektrisch
36 Koppel SUPER III - I elektrisch

II. Hauptwerk / II. Positif C-a'''

37 Flaut major 16'  
38 Principal 8'  
39 Seeflöte 8'  
40 Rohrflöte 8'  
41 Salicional 8'  
42 Quintadena 8'  
43 Octave 4'  
44 Spitzflöte 4'  
45 Quinte 2 2/3'  
46 Superoctave 2'  
47 Terz 1 3/5'  
48 Mixtur major VI-VII 2'  
49 Mixtur minor V-VI 2' Auszug aus Nr. 48
50 Trompete 8'  
51 Cromorne 8'  
52 Tremulant  
53 Koppel I - II mechanisch
54 Koppel III - II elektrisch
55 Koppel SUB III - II elektrisch
56 Koppel SUPER III - II elektrisch

III. Schwellwerk C-a''' (* = ausgebaut bis a'''')

57 Violon* 16'  
58 Geigenprincipal* 8'  
59 Doppelgedeckt* 8'  
60 Viole de Gambe* 8'  
61 Voix céleste* 8'  
62 Traversflöte* 4'  
63 Cremona* 4'  
64 Quintflöte 2 2/3'  
65 Flageolet 2'  
66 Terzflöte 1 3/5'  
67 Trompette harmonique* 8'  
68 Oboe* 8'  
69 Vox humana* 8'  
70 Tremulant  
71 Koppel SUB III - III elektrisch
72 Koppel SUPER III - III elektrisch

 

Pedal C-f'

1 Untersatz 32' C-H akustisch, ab c° aus Nr. 3
2 Principalbass 16'  
3 Subbass 16'  
4 Violonbass 16' Transmission aus Nr. 57
5 Oktavbass 8' Transmission aus Nr. 16
6 Flötenbass 8' Transmission aus Nr. 17
7 Bassoctave 4' Transmission aus Nr. 20
8 Bombarde 16'  
9 Posaune 16' Transmission aus Nr. 29
10 Trompette 8' Extension aus Nr. 8
11 Koppel I - P mechanisch
12 Koppel II - P mechanisch
13 Koppel III - P elektrisch
14 Koppel SUPER III - P elektrisch

© Petershauser Orgelkultur
St.-Gebhard-Platz 12
78467 Konstanz
e-mail: info@konzilsorgel.de

Bankverbindung:
Sparkasse Bodensee
IBAN DE20 6905 0001 0024 0156 12
BIC SOLADES1KNZ